Erste muss sich auch beim Tabellenführer SV Eichlinghofen beugen

 

Es bleibt dabei. Die Akteure des Schachvereins Königsspringer Haltern können einfach nicht mehr gewinnen. Auch in einem vorgezogenen Spiel der vierten Runde der Verbandsklasse III hatten die Königsspringer das Nachsehen. Beim Tabellenführer SV Eichlinghofen gab es eine einkalkulierte 2,5:5,5 Niederlage.

In Dortmund musste das Team um Martin Weber erneut ersatzgeschwächt an den Start gehen. Mannschaftsführer Josef Czarnik konnte nicht mit von der Partie sein. An allen acht Brettern hatten die Dortmunder deutliche DWZ-Vorteile auf ihrer Seite. Somit gingen die Gastgeber als klarer Favorit ins Match

Dennoch konnte die Erste zunächst gut mithalten. Auch nach einer Niederlage von Roland Michalicek ließen die Königsspringer die Köpfe nicht hängen. Ganz im Gegenteil. Mit einem prachtvoll vorgetragenen Königsangriff sorgte Alfons Schulz für den 1:1 Ausgleich. Zu diesem Zeitpunkt war der Ausgang noch vollkommen offen.

Doch nach und nach setzten sie die DWZ-Vorteile der Gastgeber dann aber doch durch. Auch wenn sich Dominik Strübig und Manfred Pöter nach Leibeskräften wehrten, mussten sie am Ende ihren Gegnern zum Sieg gratulieren. Als es dann aber auch Marco Lombardi erwischte, war die Vorentscheidung gefallen.

Nach einem schmeichelhaften Sieg von Michael Rath, der von einem einzügigen Figureneinsteller seines Gegners profitieren konnte, keimte zumindest noch einmal für kurze Zeit etwas Hoffnung auf einen Punktgewinn auf. Doch nur wenig später musste dann auch Ersatzspieler Leon Sievert die Waffen niederstrecken. Zu guter Letzt einigte sich schließlich Martin Weber am Spitzenbrett mit seinem Gegner auf eine gerechte Punkteteilung.

Trotz 0:8 Punkten ist im Kampf um den Klassenerhalt aber noch lange nichts verloren. Dafür muss im neuen Jahr am 18.1. gegen das Schlusslicht SK Holsterhausen II jedoch die Wende eingeleitet werden.

Br. Rangnr. SV Eichlinghofen 1 Rangnr. SV Königsspringer Haltern 1 5,5:2,5
1 1 Watzlawek, Markus 1 Weber, Martin ½:½
2 2 Schütte, Tobias 3 Michalicek, Roland 1:0
3 3 Kropp, Andreas 4 Schulz, Alfons 0:1
4 5 Wloka, Sebastian 5 Lombardi, Marco 1:0
5 6 Gitschel, Ralf 6 Rath, Michael 0:1
6 7 Dekhtyaryuk, Dimitri 7 Strübig, Dominik 1:0
7 8 Dreier, Daniel 8 Pöter, Manfred 1:0
8 12 Horenburg, Oliver 15 Sievert, Leon 1:0

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s